Begriffe

Begriff „Vertragsrecht“

Kurzdefinition

Vertragsrecht  =   Regeln, welche das Zustandekommen und die Wirkungen von Verträgen regeln

Langedefinition

Das Vertragsrecht regelt die Entstehung, die Erfüllung, die Nichterfüllung und den Untergang von Rechtsverhältnissen

Synonym für Vertragsrecht

Obligationenrecht

Fremdsprachbegriffe für Vertragsrecht

  • Englisch
    • law of contract
  • Italienisch
    • diritto contrattuale
  • Französisch
    • droit des contrats
  • Lateinisch
    • lex contractus

Begriff „Obligation“

Kurzdefinition

Rechtsbeziehung zwischen Schuldner und Gläubiger

Langdefinition

Die Obligation ist ein Rechtsverhältnis, aufgrund dessen eine Person, der Gläubiger, von einer anderen, dem Schuldner, eine Leistung fordern kann

Synonyme für Obligation

  • Rechtsgeschäft
    • = Schuldverhältnis im weiteren Sinne
      • Umfasst sämtliche Rechte und Pflichten zwischen den Beteiligten, nicht nur einzelne Obligationen
  • Schuldverhältnis
  • Forderung
    • = Obligation aus Sicht des Gläubigers
  • Schuld
    • = Obligation aus Sicht des Schuldners

Abgrenzung zum Wertpapier

Das Wort Obligation wird auch als Synonym für Wertpapiere verwendet, hat aber nichts mit dem hier verwendeten Begriff zu tun

Fremdsprachbegriffe

  • Italienisch
    • Obbligazioni
  • Französisch
    • Obligation
  • Lateinisch
    • Obligatio

Begriff „Vertrag“

Kurzdefinition

Vertrag  =  Rechtsgeschäft, bestehend aus übereinstimmenden gegenseitigen Willensäusserungen der Parteien

Legaldefinition (OR 1 Abs. 1)

Zum Abschluss eines Vertrages ist die übereinstimmende gegenseitige Willensäusserung der Parteien erforderlich (OR 1)

Synonyme für Vertrag

  • Abkommen
  • Übereinkommen
  • Vereinbarung
  • Deal

Fremdsprachbegriffe

  • Englisch
    • Contract
  • Italienisch
    • Contratto
  • Französisch
    • Contrat
  • Lateinisch
    • Contractus

Drucken / Weiterempfehlen: