LITERATUR

Literaturverzeichnis

ABEGG ANDREAS, Die zwingenden Inhaltsnormen des Schuldvertragsrechts. Ein Beitrag zu Geschichte und Funktion der Vertragsfreiheit (Diss. Freiburg), Zürich 2004.

ABEGG ANDREAS, Rechtsfolgen zwingender Inhaltsnormen im System von Art. 19 und 20 OR. Eine historisch evolutorische Perspektive, AJP 2005, S. 1113 ff.

ABEGGLEN SANDRO, Wissenszurechnung bei der juristischen Person und im Konzern, bei Banken und Versicherungen. Interessenkonflikte und Chinese Walls bei Banken und Wertpapierhäusern, Privatrecht und Finanzmarktrecht (Habil. Bern), Bern 2004.

ACOCELLA DOMENICO, Nichtigkeitsbegriff und Konzept einer einheitlichen vertragsrechtlichen Rückabwicklung gescheiterter Verträge, SJZ 99/2003, S. 494 ff.

ADAMS MICHAEL, Der Irrtum über „künftige Sachverhalte“. Anwendungsbeispiel und Einführung in die ökonomische Analyse des Rechts, recht 1986, S. 14 ff.

ARNET RUTH, Die kartellrechtliche Kontrahierungspflicht, Entwicklung und materielle Aspekte des zivilrechtlichen Anspruches auf Vertragsschluss gemäss Art. 13 lit. b KG, in: Aargauischer Anwaltsverband (Hrsg.), Festschrift 100 Jahre Aargauischer Anwaltsverband, Zürich 2005, S. 171 ff.

ARNET RUTH, Freiheit und Zwang beim Vertragsabschluss. Eine Untersuchung zu den gesetzlichen Kontrahierungspflichten und weiteren Schranken der Vertragsabschlussfreiheit (Habil. Basel), Bern 2008.

BACHER GABRIELA, Irrtumsanfechtung, vertragswidrige Leistung und Sachmängelgewährleistung beim Kauf (Diss. Freiburg i.Br.), Baden-Baden 1996.

BÄR ROGER, Das Fixgeschäft (Diss. Zürich), Zürich 1956.

BÄR ROLF, Handels- und bankenrechtliche Verträge, ZBJV 127/191, S. 263 f.

BARTH HANS RUDOLF, Schadenersatz bei nachträglicher Unmöglichkeit der Erfüllung unter dem Gesamtaspekt des Schadenersatzes infolge Vertragsverletzung (Diss. Zürich), Zürich 1957.

BAUER CHRISTOPH, Parteiwechsel im Vertrag: Vertragsübertragung und Vertragsübergang, Unter besonderer Berücksichtigung des allgemeinen Vertragsrechts und des Fusionsgesetzes, SSHW 294, Zürich 2010.

BISCHOFF JACQUES, Vertragsrisiko und clausula rebus sic stantibus. Risikozuordnung in Verträgen bei veränderten Verhältnissen (Diss. Zürich), Zürich 1983.

BOCK ANNE FLORENCE, Gewinnherausgabe als Folge einer Vertragsverletzung. Eine rechtsvergleichende Untersuchung der vertraglichen Vorteilsherausgabe unter Berücksichtigung des schweizerischen, deutschen und englischen Rechts (Diss. Basel), Basel 2010.

BRÜCKNER CHRISTIAN, Verwandte Verträge. Vorvertrag, Vorkaufsvertrag, Vertrag auf Begründung eines Kaufrechts bzw. Rückkaufsrechts, in: Koller Alfred (Hrsg.), Der Grundstückkauf, 2. Aufl., Bern 2001, S. 503 ff.

BUCHER EUGEN, Vertrauenshaftung: Was? Woher? Wohin?, in: Peter Forstmoser / Heinrich Honsell / Wolfgang Wiegand (Hrsg.), Richterliche Rechtsfortbildung in Theorie und Praxis. Methodenlehre und Privatrecht, Zivilprozess- und Wettbewerbsrecht. Festschrift für Hans Peter Walter, Bern 2004, S. 231 ff.

BYDLINSKI FRANZ, Die Grundlagen des Vertragsrechts im Meinungsstreit, BJM 1982, S. 1 ff.

CERUTTI ROMEO, Der Untervertrag (Diss. Freiburg), Freiburg 1990.

CHAPUIS OLIVIER, Die Haftung wegen Ausbleibens der Erfüllung im Sinne von Art. 97 Abs. 1 OR: ein Begriff im Wandel?, AJP 2005, S. 653 ff.

DAUMKE MICHAEL, Rechtsprobleme der Telefaxübermittlung, SIP 1995, 722 ff.

DÖRNER HEINRICH, Rechtsgeschäfte im Internet, AcP 202/2002, S. 363 ff.

EHRAT FELIX R., Der Rücktritt vom Vertrag nach Art. 107 Abs. 2 OR in Verbindung mit Art. 109 OR (Diss. Zürich), Zürich 1990.

EMCH URS / RENZ HUGO / ARPAGAUS RETO, Das Schweizerische Bankgeschäft, 7. Aufl., Zürich 2011.

EMMENEGGER SUSAN, Geldschuld und bargeldloser Zahlungsverkehr, in: Festgabe zum schweizerischen Juristentag 2014, Bern 2014 (im Erscheinen)

FELLMANN WALTER, Die Ersatzvornahme nach Art. 98 Abs. 1 OR – „Vollstreckungstheorie“ oder „Erfüllungstheorie“, recht 1993, S. 119 ff.

FELLMANN WALTER, Verkürzung der Verjährungsfrist aus Vertragsverletzung bei Körperverletzung oder Tötung, HAVE 2014, S. 73 ff.

FRICK JOACHIM G., Culpa in contrahendo. Eine rechtsvergleichende und kollisionsrechtliche Studie (Diss. Zürich), Zürich 1992.

FURRER FRANK, Heilung des Formmangels im Vertrag (Diss. Zürich), Zürich 1992.

GAUCH PETER, System der Beendigung von Dauerverträgen (Diss. Freiburg), Freiburg 1968.

GAUCH PETER, Vertrag und Parteiwille, in: Hans Peter u.a. (Hrsg.), Hundert Jahre Schweizerisches Obligationenrecht, Jubiläumsschrift, Freiburg 1982, S. 343 ff.

GAUCH PETER, Die Ersatzvornahme nach OR 98 I und viele Fragen zur Nichterfüllung- Ein Entscheid des Luzerner Obergerichts, recht 1987, S. 24 ff.

GAUCH PETER, Die Übervorteilung. Bemerkungen zu Art. 21 OR, recht 1989, S. 91 ff.

GAUCH PETER, Grundlagenirrtum und Gewährleistung, SAG 1989, S. 152 ff.

GAUCH PETER, Wirkung des Rücktritts und Verjährung des Rückforderungsanspruchs bei Schuldnerverzug (Anerkennung der Umwandlungstheorie), Urteilsanmerkung Zivilrecht BGE 114 II 152 ff., recht 1989, S. 122 ff.

GAUCH PETER, Der vernünftige Mensch. Ein Bild aus dem Obligationenrecht, in: Peter Gauch (Hrsg.), Menschenbild im Recht. Festgabe der rechtswissenschaftlichen Fakultät zur Hundertjahrfeier der Universität Freiburg, Freiburg 1990, S. 177 ff.

GAUCH PETER, Von der konstitutiven Wirkung des kaufmännischen Bestätigungsschreibens, SZW 63/1991, S. 177 ff.

GAUCH PETER, Auslegung, Ergänzung und Anpassung schuldrechtlicher Verträge, in: Peter Gauch / Jörg Schmid (Hrsg.), Die Rechtsentwicklung an der Schwelle zum 21. Jahrhundert, Symposium zum Schweizerischen Privatrecht, Zürich 2001, S. 209 ff.

GUACH PETER, Sachgewährleistung und Willensmängel beim Kauf einer mangelhaften Sache. Alternativität der Rechtsbehelfe und Genehmigung des Vertrages, recht 2001, S. 184 f.

GAUCH PETER, Das gesetzliche Vertragstypenrecht der Schuldverträge, in: Friedrich Harrer, Besonderes Vertragsrecht. Aktuelle Probleme. Festschrift für Heinrich Honsell, Zürich 2002, S. 3 ff.

GLASL DANIEL, Die Rückabwicklung im Obligationenrecht (Diss. Zürich), Zürich 1992.

GLÄTTLI ELISABETH, Zum Schadenersatz wegen Nichterfüllung nach Art. 97 Abs. 1 und 107 Abs. 2 OR. Eine Übersicht, Würdigung und Kritik der heutigen Regelung (Diss. Zürich), Zürich 1988.

GLÄTTLI ELISABETH, Zum Schadenersatzanspruch beim Rücktritt, SJZ 93/1997, S. 233 ff.

GLOOR SIMONE, Das vertragliche Übernahmeverschulden. Einordnung und Erweiterung zur fahrlässigen Leistungsübernahme (Diss. Luzern), Zürich 2012.

GUTMANS ALEXANDER, Die Regelung der „Erfüllungs- bzw. Nichterfüllungsfiktion“ m Recht der Bedingung (Art. 156 OR) (Diss. Basel), Basel 1995.

HADZIMANOVIC NATASA, Auslegung und Ergänzung von Verträgen – Vertragliche Nebenpflichten im englischen und schweizerischen Recht (Diss. Zürich), Zürich 2006.

HARTMANN STEPHAN, Die vorvertraglichen Informationspflichten und ihre Verletzung – klassisches Vertragsrecht und modernes Konsumentenschutzrecht (Diss. Freiburg), Freiburg 2001.

HARTMANN STEPHAN, Der Abbruch der Vertragsverhandlungen als Enttäuschung von Vertrauen – Bemerkungen im Anschluss an das Bundesgerichtsurteil 4C.152/2001, ZBJV 139/2003, S. 516 ff.

HARTMANN STEPHAN, Die Rückabwicklung von Schuldverträgen. Kritischer Vergleich der Rechtslagen bei Entstehungs- und Erfüllungsmängeln (Habil. Luzern), Zürich 2005.

HEHLI CHRISTOPH, Die alternativen Rechtsbehelfe des Käufers. Unter besonderer Berücksichtigung der Haftung aus culpa in contrahendo (Diss. Luzern), Zürich 2008.

HEIZ CHRISTOPH, Grundlagenirrtum (Diss. Zürich), Zürich 1985.

HERZOG NICOLAS R., Der Vorvertrag im schweizerischen und deutschen Schuldrecht (Diss. Zürich), Zürich 1999.

HOCHSTRASSER MICHAEL, Freizeichnung zugunsten und zulasten Dritter (Diss. Zürich), Zürich 2006.

HUGUENIN CLAIRE, Die absichtliche Täuschung durch Dritte. Art. 28 Abs. 2 OR, SJZ 95/1999, S. 261 ff.

HÜRLIMANN ROLAND, Teilnichtigkeit von Schuldverträgen nach Art. 20 Abs. 2 OR (Diss. Freiburg), Freiburg 1984.

JÄGGI PETER / GAUCH PETER, Zürcher Kommentar, N 295 ff. zu Art. 18 OR

JERMANN PHILIPP, Die Ausübung der Gläubigerrechte im Falle eines gültigen Leistungsverzichts nach Art. 107 Abs. 2 OR. Zeitpunkt und Widerrufbarkeit (Diss. St. Gallen), St. Gallen 2003.

JUNG PETER, Die Einigung über die „essentialia negotii“ als Voraussetzung für das Zustandekommen eines Vertrages, JuS 1999, S. 28 ff.

KÄLIN OLIVER, Unmöglichkeit der Leistung nach Art. 119 OR und clausula rebus sic stantibus, recht 2004, S. 246 ff.

KÄLIN OLIVER, Entlastung und Exkulpatiun nach Art. 97 Abs. 1 OR, AJP 2007, S. 1339 ff.

KÄSER ANDREAS CHRISTIAN, Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen bei Kauf- und Werkvertrag, Zürich 2000.

KELLER MAX, Die Auslegung obligationenrechtlicher Verträge, SJZ 57/1961, S. 313 ff.

KELLER MAX, Der Vertragswille im Obligationenrecht, SJZ 58/1962, S. 365 ff.

KELLER MAX, Die Theorie des sog. „Reinen Auslegungsstreites“, SJZ 78/1982, S. 126 ff.

KNELLWOLF MARKUS, Zur Konstruktion des Kaufes auf Probe. Die Gefallensbedingung und ihr Verhältnis zu Wollensbedingung, Resolutivbedingung und Rücktrittsrecht dargestellt nach pandektistischen Grundsätzen (Diss. Zürich), Zürich 1987.

KNELLWOLF MARKUS, Zur Wirkung des Rücktrittes, ZSR 109/1990 I, S. 389 ff.

KNOEPFEL-KUNZ ULRICH, Willensbildung, Beeinflussung und Vertragsschluss. Ein Beitrag zur Bedeutung von Bewusstsein, Kommunikation, Motivation und Manipulation für die Gültigkeit von Verträgen im schweiz. Privatrecht (Diss. Zürich), Bern 1989.

KÖTZ HEIN D., Dispositives Recht und ergänzende Vertragsauslegung, JuS 53/2013, S. 289 ff.

KÖTZ HEIN D., Vorvertragliche Verhandlungen und ihre Bedeutung für die Vertragsauslegung, ZEup 2013, S. 777 ff.

KOLLER ALFRED, Gläubigerrechte im Falle eines Leistungsverzichts nach Art. 107 Abs. 2 OR, Bemerkungen zu BGE 123 III 16 ff., ZSR 116/1997 I, S. 495 ff.

KOLLER ALFRED, Die Verzichtsfolgen i.S.v. Art. 107 Abs. 2 OR und deren Abänderung durch Vertrag, in: Alfred Koller (Hrsg.), Haftung aus Vertrag, St. Gallen 1998, S. 1 ff.

KOLLER ALFRED, Haftung einer Vertragspartei für den Schaden eines vertragsfremden Dritten, in: Alfred Koller (Hrsg.), Neue und alte Fragen zum privaten Baurecht, St. Galler Baurechtstagung 2004, St. Gallen 2004, S. 1 ff.

KOLLER ALFRED, Wirksamkeitserfordernisse einer Mahnung, AJP 2004, S. 609 f.

KOLLER ALFRED, Die Verjährung der Ansprüche auf Rückabwicklung gescheiterter Verträge, BR 2006, S. 4 ff.

KOLLER JÜRG, Genugtuung aus Vertragsverletzung (Diss. Freiburg), Freiburg 1999.

KOLLY GILBERT, Der Grundlagenirrtum nach Art. 24 OR: Rechtsprechung des Bundesgerichts (Diss. Freiburg), Zürich 1978.

KRAMER ERNST A., Noch einmal: zur aluid-Lieferung beim Gattungskauf, recht 1997, S. 78 ff.

KRAMER ERNST A., Der Irrtum beim Vertragsabschluss. Eine weltweit rechtsvergleichende Bestandsaufnahme, Zürich 1998.

KRAMER ERNST A., Berner Kommentar, N. 16 ff. und 206 ff. zu Art. 18 OR

KRAUSKOPF FRÉDÉRIC, Die Schuldanerkennung im schweizerischen Obligationenrecht (Diss. Freiburg), Freiburg 2003.

KRAUSKOPF PATRICK, Der Vertrag zugunsten Dritter (Diss. Freiburg), Freiburg 2000.

KÜNZLE RAINER, Konsens und Dissens, recht 1992, S. 52 ff.

KUSTER MATTHIAS, Der Verzugszins unter Kaufleuten nach Art. 104 Abs. 3 OR, AJP 2008, S. 275 ff.

LÖRTSCHER THOMAS, Vertragliche Haftungsbeschränkungen im schweizerischen Kaufrecht – Unter besonderer Darstellung von Haftungsbeschränkungsklauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Diss. Zürich), Zürich 1977.

LOSER PETER, Vertrauenshaftung und Verjährung im Schuldrecht, recht 200, S. 211 ff.

LÜCHINGER NIKLAUS, Die Verjährung von Ansprüchen aus culpa in contrahendo. Ein Beitrag aus Anlass eines neuen Bundesgerichtsentscheids, SJZ 102/2006, S. 197 ff.

MABILLARD RAMON, Gesellschaftsrechtliche Aspekte der Vertragsverhandlungen – Eine Untersuchung der culpa in contrahendo (Diss. Freiburg), Basel 2004.

MERZ HANS, Vertrag und Vertragsabschluss, 2. Aufl., Freiburg 1992.

MERZ THOMAS, Der Zahlungsverzug des Käufers. Ohne besondere Arten des Kaufs (Diss St. Gallen), St. Gallen 2003.

MIDDENDORF PATRICK, Nachwirkende Vertragspflichten (Diss. Freiburg), Freiburg 2002.

MONN VALENTIN, Die Verhandlungsabrede. Begründung, Inhalt und Durchsetzung von Verhandlungspflichten (Diss. Freiburg), Zürich 2010.

MOSER MARTIN, Die Haftung gegenüber vertragsfremden Dritten. Ein Beitrag zur Lehre von der Vertrauenshaftung, gezeigt am Beispiel des Wirtschaftsprüfers (Diss. Bern), Bern 1998.

MÜLLER-CHEN MARKUS, Folgen der Vertragsverletzung (Habil. Basel), Zürich 1999.

MUSTER ERIC, La reconnaissance de dette abstraite, Art. 17 CO et 82 ss LP: Etude historique et da droit actuel (Diss. Lausanne), Genf 2004.

OFTINGER KARL, Die Vertragsfreiheit, in : Juristische Fakultät der schweizerischen Universitäten (Hrsg.), Die Freiheit des Bürgers im schweizerischen Recht: Festgabe zur Hundertjahrfeier der Bundesverfassung, Zürich 1948, S. 315 ff.

OFTINGER KARL, Einige grundsätzliche Betrachtungen über die Auslegung und Ergänzung der Verkehrsgeschäfte, ZSR 58/1939, S. 178 ff.

PULVER URS, Börsenmässige Optionsgeschäfte, Auftrag und Abwicklung (Diss. Zürich), Zürich 1987.

RAMPINI CORRADO, Die nachträgliche Leistungserschwerung (Diss. St. Gallen), St. Gallen 2003.

RIEMER HANS M., Vertragsumgehungen sowie Umgehungen anderer rechtsgeschäftlicher Rechte und Pflichten, ZSR 101/1982 I, S. 357 ff.

RÜEGG ERICH, Leistung des Schuldners an einen Nicht-Gläubiger (Diss. Freiburg), Freiburg 1990.

RÜETSCHI DAVID, Zahlbar „30 Tage netto“. Der Beginn der Verzinsungspflicht im Vertragsrecht unter besonderer Berücksichtigung von Rechnungen zahlbar „30 Tage netto“, SJZ 99/2003, S. 341 ff.

RUF PETER, Der Umfang des Formzwangs beim Grundstückkauf, ZBGR 78/1997, S. 361 ff.

RUSCH ARNOLD F., Grundlagenirrtum bei mangelhaften Gattungssachen und Werken, SJZ 106/2010, S. 553 ff.

SCHALLER JEAN-MARC, Einwendungen und Einrede im schweizerischen Schuldrecht (Habil. Zürich), Zürich 2010.

SCHÄRER HEINZ, Vertragsverhandlungsvereinbarungen, in: Pierre Tercier / Roland Hürlimann (Hrsg.), „In Sachen Baurecht“, Freiburg 1989, S. 19 ff.

SCHENKER FRANZ, Die Voraussetzungen und die Folgen des Schuldnerverzugs im schweizerischen Obligationenrecht (Diss. Freiburg), Freiburg 1988.

SCHLAURI SIMON, Elektronische Signaturen (Diss. Zürich), Zürich 2002.

SCHLUEP WLATER R., Schuldrechtliche Aspekte der Verleitung zum Vertragsbruch, in: Peter Forstmoser u.a. (Hrsg.), Festschrift für Max Keller zum 65. Geburtstag: Beiträge zum Familien- und Vormundschaftsrecht, Schuldrecht, Internationalen Privatrecht, Verfahrens-, Banken-, Gesellschafts- und Unternehmensrecht, zur Rechtsgeschichte und zum Steuerrecht, Zürich 1989, S. 261 ff.

SCHMID JÖRG, Freizeichnungsklauseln, in: Heinrich Honsell u.a. (Hrsg.), Aktuelle Aspekte des Schuld- und Sachenrechts, Festschrift für Heinz Rey, Zürich 2003, S. 307 ff.

SCHMID JÖRG, Vertragsrecht und Realerfüllung, in: Pierre Tercier u.a. (Hrsg.), Gauchs Welt. Recht, Vertragsrecht und Baurecht. Festschrift für Peter Gauch zum 65. Geburtstag, Zürich 2004, S. 589 ff.

SCHMID JÖRG, Vertragsverletzung und Genugtuung, in: Heinrich Honsell u.a. (Hrsg.), Privatrecht und Methode, Festschrift für Ernst Kramer, Basel 2004, S. 647 ff.

SCHMID JÖRG, Vertrauenshaftung bei Formungültigkeit, in: Peter Forstmoser / Heinrich Honsell / Wolfgang Wiegand (Hrsg.), Richterliche Rechtsfortbildung in Theorie und Praxis – Methodenlehre und Privatrecht, Zivilprozess- und Wettbewerbsrecht. Festschrift für Hans Peter Walter, Bern 2004, S. 417 ff.

SCHMID JÖRG, Die Ersatzvornahme im allgemeinen Schuldrecht, in: Eugen Bucher u.a. (Hrsg.), Norm und Wirkung. Beiträge zum Privat- und Wirtschaftsrecht aus heutiger und historischer Perspektive. Festschrift für Wolfgang Wiegand zum 65. Geburtstag, Bern 2005, S. 605 ff.

SIMMEN ROBERT, Die Einrede des nicht erfüllten Vertrags unter besonderer Berücksichtigung ihrer Problematik bei den Veräusserungsverträgen (Diss. Zürich), Bern 1981.

SPIRO KARL, Die Begrenzung privater Rechte durch Verjährungs-, Verwirkungs- und Fatalfristen, Band I, Die Verjährung der Forderung, Bern 1975.

SPIRO KARL, Die Begrenzung privater Rechte durch Verjährungs-, Verwirkungs- und Fatalfristen, Band II, Andere Befristungen und Rechte, Bern 1975.

SPIRO KARL, Die Haftung für Erfüllungsgehilfen, Bern 1984.

SPIRO KARL, Die Haftung für Abschluss- und Verhandlungsgehilfen, zugleich ein Beitrag zur Lehre von der culpa in contrahendo, ZSR 105/1986 I, S. 619 ff.

STAUB ALDO, Zivilrechtliche Folgen der Privatbestechung (Diss. Luzern), Zürich 2013.

STAUBER DEMIAN, Die Rechtsfolgen des Gläubigerverzugs (Diss. Bern), Bern 2009.

SYZ CAROLE, Faktisches Vertragsverhältnis (Diss. Zürich), Zürich 1991.

VON DER CRONE HANS CASPAR, Rahmenverträge (Habil. Zürich), Zürich 1993.

VON SEGESSER STEPHAN, Eventualverbindlichkeiten (Diss. Bern), Zürich 1988.

VON TUHR ANDREAS / ESCHER ARNOLD, Eventualverbindlichkeiten (Diss. Bern), Zürich 1988.

VON TUHR ANDREAS / ESCHER ARNOLD, Allgemeiner Teil des Schweizerischen Obligationenrechts, 2. Band, 3. Aufl., Zürich 1974.

VON TUHR ANDREAS / PETER HANS, Allgemeiner Teil des Schweizerischen Obligationenrechts, 2. Band, Erste Lieferung, 3. Aufl., Zürich 1974; Zweite Lieferung, 3. Aufl., Zürich 1979.

VON TUHR ANDREAS / PETER HANS / ESCHER ARNOLD, Allgemeiner Teil des Schweizerischen Obligationenrechts, Supplement zur 3. Aufl., Zürich 1984.

WALTER HANS PETER, Der Treuhandvertrag, in: Sandro Bernasconi u.a. (Hrsg.), Temi scelti di diritto contrattuale, Lugano 1997, S. 43 ff.

WEBER ROLF H., Probleme der bargeldlosen Erfüllung von Geldschulden, SJZ 78/1982, S. 137 ff.

WEBER ROLF H., Drittschadensliquidation. Eine Zwischenbilanz, in: Fritz Sturm (Hrsg.), Mélanges Paul Piotet Recueil de travaux offerts à M. Paul Piotet, Bern 1990, S. 371 ff.

WEBER ROLF H., Vertragsaufhebung bei Leistungsstörungen. Rechtsnatur und Rechtsfolgen. Zur neueren bundesgerichtlichen Rechtsprechung in BGE 109 II 30 und 114 II 157, ZBJV 127/1991, S. 634 ff.

WEBER ROLF H., Rechtsfragen des elektronischen Vertragsabschlusses, in: Rolf H. Weber (Hrsg.), Informatikrecht im europäischen Umfeld, Zürich 1997, S. 242 ff.

WEBER ROLF H., E-Commerce und Recht – Rechtliche Rahmenbedingungen elektronischer Geschäftsformen, 2. Aufl., Zürich 2010.

WEBER ROLF H. / SKRIPSKY MARTIN, Verfügungen zugunsten Dritter, ZBJV 139/2003, S. 249 ff.

WERRO FRANZ, Le mandat et ses effets (Habil. Freiburg), Freiburg 1993.

WIEGAND WOLFGANG, Die Leistungsstörungen, recht 1983, S. 1 ff.

WIEGAND WOLFGANG, Die Geschäftsverbindung im E-Banking, in: Wolfgang Wiegand (Hrsg.), E-Banking. Rechtliche Grundlagen, Berner Bankrechtstag, Bern 2002, S. 93 ff.

WIEGAND WOLFGANG, Die Auslegung Allgemeiner Geschäftsbedingungen, in: Heinrich Honsell u.a. (Hrsg.), Privatrecht und Methode, Festschrift für Ernst A. Kramer, Basel 2004, S. 331 ff.

WIEGAND WOLFGANG, Zur Rückabwicklung gescheiterter Verträge, in: Pierre Tercier u.a. (Hrsg.), Gauchs Welt. Recht, Vertragsrecht und Baurecht. Festschrift für Peter Gauch zum 65. Geburtstag, Zürich 2004, S. 709 ff.

WIEGAND WOLFGANG / HODEL ANNETTE, Die bargeldlose Zahlung im schweizerischen Recht, in: Wolfgang Wiegand (Hrsg.), Rechtliche Probleme des Zahlungsverkehrs, Berner Bankrechtstag, Bern 2000, S. 179 ff.

WOLF ERNST, Vertragsfreiheit – Eine Illussion?, in: Peter Forstmoser u.a. (Hrsg.), Festschrift für Max Keller zum 65. Geburtstag: Beiträge zum Familien- und Vormundschaftsrecht, Schuldrecht, Internationalen Privatrecht, Verfahrens-, Banken-, Gesellschafts- und Unternehmensrecht, zur Rechtsgeschichte und zum Steuerrecht, Zürich 1989, S. 359 ff.

WOLF STEPHAN, Vertragsfreiheit. Das verkannte Verfassungsrecht, AJP 2002, S. 8 ff.

WOLFER MARC, Reurecht und Reugeld auf vertraglicher Grundlage (Diss. St. Gallen), Zürich 2012.

ZANETTI GIANNI F., Der Aufhebungsvertrag, mp 2009, S. 59 ff.

ZELLER ERNST, Auslegung von Gesetz und Vertrag (Habil. Zürich), Zürich 1989.

ZELLWEGER-GUTKNECHT CORINNE, Gewährleistung, Mangelfolgeschaden und Verjährung – Stellung und Wirkung der Gewähr im Leistungsstörungsrecht – Anmerkungen zu BGE 133 III 257, BGE 133 III 335 und zur Risikoverantwortlichkeit, ZBJV 143/2007, S. 763 ff.

ZIEGLER ANTJE, Die anfängliche Unmöglichkeit der Leistung in der schweizerischen Lehre (Diss. St. Gallen), Bern 1992.

ZOBL DIETER, Der Baukreditvertrag, BR 1987, S. 3 ff.

Drucken / Weiterempfehlen: