Stück- und Gattungsschuld

Bei der Konkretisierung des Leistungsinhalts einer Schuld muss zwischen Stück- und Gattungsschuld unterschieden werden:

Stückschuld

Begriff

  • Eine Stückschuld ist eine einzige, individuell bestimmte Sache

Anwendungsfälle

  • Kunstwerk von Franz Gertsch
  • Handschuh von Michael Jackson

Gattungsschuld

Begriff

  • Bei einer Gattungsschuld ist die geschuldete Sache nur der Gattung nach beschrieben

Anwendungsfälle

  • Ein Kilo Reis
  • IKEA Gestell SVINGA

Qualität bei Gattungsschulden

  • Gemäss OR 71 darf nicht unter mittlerer Qualität geliefert werden
    • Entscheidend für die Qualifikation der Schuld ist der Parteiwille, nicht die Natur der Sache

Drucken / Weiterempfehlen: